Tag Archive for Lisa Kromm

Deutsche Meisterschaften

Am vergangenen Wochenende (19./20. Juni) fanden in Öschelbronn und in Stuttgart die Deutschen Meisterschaften im Einzelzeitfahren und auf der Straße statt. Das Einzelzeitfahren war auch gleichzeitig ein Wertungslauf zur Frauen-Radbundesliga. Von unserer Frauenmannschaft waren an beiden Renntagen Yasmin Anstruther, Lisa…

Auftakt der Radbundesliga in Karbach

An Christi Himmelfahrt (13. Mai) erfolgte nun endlich der Startschuss für die diesjährige Frauen-Radbundesliga. Unser Team Baden-Forchheim startete mit Ronet Human, Lisa Kromm, Amelie Zimmermann, Yasmin Anstruther, Annika Schelb, Claudia Marek und Antje Thamm fast in kompletter Mannschaftsstärke! Die Frauen…

Lisa sprintet auf Platz 3!

Am vergangenen 1. Mai startete die Frauen-Radbundesliga virtuell auf einem Teil der Strecke von Eschborn-Frankfurt auf der Trainingsplattform „Rouvy“. Es konnten hier zwar noch keine Punkte für die Gesamtwertung gesammelt werden, jedoch darf die Siegerin dieses Rennens das erste Führungstrikot…

Start der Rad-Bundesliga in den Startlöchern

Nachdem seit März mit der aktuellen 3. Corona-Welle wieder eine Rennabsage auf die Nächste folgte, steht nun der Start unserer Frauen-Mannschaft in der Rad-Bundesliga kurz bevor. Am kommenden Samstag (1. Mai) wird der Auftakt zunächst noch einmal virtuell auf der…

Mannschaftszeitfahren in Genthin

Am vergangenen Sonntag (6. September) stand nun endlich das erste Bundesligarennen für unser Team Baden-Forchheim auf dem Plan. Zum Auftakt ging es dabei zum Mannschaftszeitfahren nach Genthin in Sachsen-Anhalt. Die Frauen mussten dabei auf einem flachen 40km-Kurs ein Vierer-Mannschaftszeitfahren absolvieren.…

Start der Rennsaison mit der Deutschen Meisterschaft

Am vergangenen Sonntag (23. August) fand nun endlich das erste langersehnte Straßenrennen der Saison für unser Team Baden-Forchheim statt. Um dem Start der Saison direkt die richtige „Würze“ zu geben handelte es sich dabei auch gleich um die Deutsche Meisterschaft.…

Knapp am Podium vorbei

Am vergangenen Samstag (16. Mai) fand das fünfte und somit das vorläufig letzte Rennen der virtuellen Radbundesliga (GCA-Liga) statt. Zum Abschluss der Serie mussten drei Runden auf dem WM-Kurs von 2019 in Yorkshire absolviert werden. So kamen insgesamt 41,5 km…

Start der Rennsaison – zumindest virtuell

Da aufgrund der aktuellen Corona-Situation bis auf weiteres alle Radrennen abgesagt wurden, hat sich der BDR nun recht kurzfristig dazu entschlossen eine virtuelle Rad-Bundesliga anzubieten. Diese wird mit Hilfe von Smarttrainern auf der Trainingsplattform „Zwift“ durchgeführt. Start dieser sogenannten GCA-Liga…