Neuer Trainingstermin auf Zwift

Da sich die Online-Trainingsplattform „Zwift“ immer größerer Beliebtheit erfreut, hat sich der RSV Concordia 1920 Forcheim dazu entschlossen neue Wege auszuprobieren: Wer keine Lust hat über den Winter immer draußen in der kalten und nassen Dunkelheit zu fahren, hat zukünftig die Möglichkeit im heimischen Wohnzimmer bei einem wöchentlichen Trainingstreff des Vereins mitzufahren.

Das sogenannte „Meetup“ wird ab 13. November jeden Mittwoch um 19:45 Uhr stattfinden. Das Training wird vom Sportlichen Leiter unseres „Team Baden-Forchheim“, Thomas Schillinger und von unserer Rennfahrerin des Teams, Lisa Kromm organisiert und durchgeführt. Wer teilnehmen möchte, soll bitte an eine E-Mail mit seinem Zwift-Benutzernamen senden. Es wird dann wöchentlich ein „Meetup“ erstellt und die entsprechenden Einladungen verschickt.

Damit während des Trainings auch die Gespräche untereinander nicht zu kurz kommen, ist ein Gruppen-Sprachchat über die Software „Discord“ geplant. Um in die entsprechende Chat-Gruppe zu gelangen muss dieser Link (Link externe Webseite) verwendet werden.